Was sind die Aufgaben der Rechnungsprüfer (Revisoren)?

Als Rechnungsprüfer oder Revisoren bezeichnet man die Personen, die für die Überprüfung der Finanzangelegenheiten zuständig sind. Diese Prüfung erfasst insbesondere die Kontrolle, ob

  • alle Einnahmen und Ausgaben im Finanzbericht umfasst sind,
  • die Veränderung der Guthabenposten (Gewinn/Verlust) richtig berechnet wurde,
  • die so errechneten Geldbestände (Kontostand, Barkasseninhalt) tatsächlich vorhanden sind,
  • alle Ausgaben mit Belegen nachgewiesen sind,
  • ob alle Ausgaben ordnungsgemäß beschlossen wurden,
  • ggf. ob das Finanzverhalten der Gemeinnützigkeit entspricht.